DokuWiki

It's better when it's simple

User Tools

Site Tools


m3sf:user:configuration:fct

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
m3sf:user:configuration:fct [2019-05-16 16:40]
Michaelsy Bitte Playground benutzen!
— (current)
Line 1: Line 1:
-====== Das Framework-Konfigurationswerkzeug ​ ====== 
-Das M<​sup>​3</​sup>​SF wird mittels des Werkzeugs //**M3SF Configuration Tool**// ​ konfiguriert,​ das in die Entwicklungsumgebung Eclipse integriert ist. 
  
-===== Bedienungskonzept ===== 
- 
-==== EDW-Import ====  
- 
-Der EDW Lauf kann direkt aus dem KonfigurationsTool importiert werden. Dafür müssen die folgenden Felder korrekt ausgefüllt sein. 
-Beim drücken von "​Generate"​ wird dann der angegebene EDW-Lauf importiert. 
- 
-[[http://​fnesv124/​dokuwiki/​_media/​m3sf/​user/​configuration/​edwimport.jpg]] 
- 
-==== ReadOnly - Tabellen ====  
- 
-ReadOnly Tabellen sind grau markiert und im Header gekennzeichnet,​ sie können nicht bearbeitet werden! 
-Eine Tabelle wird dadurch "​ReadOnly",​ dass man im Layout das entsprechenden Visibility-Attribut setzt 
- 
-{{:​m3sf:​user:​configuration:​fct_readonly.jpg?​nolink|}} 
- 
- 
-Beispiel für eine "​ReadOnly"​ Tabelle im Layout: 
-<code xml> 
-    <Table ConditionAttribute="​Rmc-TabAuswahl"​ 
-           ​ConditionValue="​Rmc-TabAuswahl.Value.TESTTABELLE"​ 
-           ​Element="​TableLine.TestTable"​ 
-           ​Name="​Test Tabelle Readonly"​ 
-           ​Visibility="​readonly">​ 
-      <Column Attribute="​foo"​ 
-              Name="​Foo Spalte"/>​ 
-    </​Table>​ 
-</​code>​ 
- 
-Das selbe geht auch mit Visibility="​invisible"​ dann ist die Tabelle (wie das Attribut schon sagt) unsichtbar. 
- 
-==== Sortierbare ​ Tabellen ====  
- 
-Tabellen können durch klicken auf die Spalte sortiert werden. 
- 
-{{:​m3sf:​user:​configuration:​fct_sortable.jpg?​nolink|}} 
- 
-==== Doppel-Attribut Dropdowns ====  
- 
-In allen Feldern für PVs und Parameter kann stattdessen auch die ZKP-Nummer eingegeben werden. Das selbe gilt für Alarme und Alarmnummer. Die betreffenden Felder sind folgendermaßen zu erkennen: 
- 
-{{:​m3sf:​user:​configuration:​fct_touple.jpg?​nolink|}} 
- 
-Der Tooltipp ist zu sehen wenn man mit der Maus über eine TabellenSpalte,​ oder bei normalen Dropdowns auf den Namen der Links neben dem Dropdown ist, geht. 
- 
-Zusätzlich kann die Anzeige in den Dropdowns auf das andere Attribut umgestellt werden, dafür muss der entsprechende Toggle oben rechts aktiviert werden. 
- 
-{{:​m3sf:​user:​configuration:​fct_toupleoff.jpg?​nolink|}}{{:​m3sf:​user:​configuration:​fct_toupleon.jpg?​nolink|}} 
- 
-Bei der Eingabe kann **GENERELL** beides eingegeben werden. Das heißt man kann anstatt die PV zu suchen auch einfach deren ZKP-Nummer eingeben und mir RETURN bestätigen,​ dann wird automatisch die korrekte PV ins Feld eingefügt. 
- 
-==== Generate ====  
- 
-Generieren kann man durch drücken des Buttons "​Generate"​ oder durch den "​Play"​-Button oben rechts in der Toolbar. 
-In beiden Fällen muss man beachten, dass eine Option ausgewählt sein soll, ansonsten passiert bei drücken von "​Generate"​ nichts. 
- 
-Durch wählen der Option "Merge Configuration Changes"​ können die Änderungen die beim generieren von "​Generate .c/.h files" entstehen direkt in die entsprechenden Konfigurationsdateien gemerged werden. 
- 
- 
- 
-===== Changelog ===== 
- 
-==== Update von RMC zu FCT ==== 
-{{:​m3sf:​user:​configuration:​fct_update.jpg?​nolink|}} 
- 
- 
-  * In Zeile 3 einfügen:<​code xml> 
-<Config DEMProjectName="​DEM_LIB"​ ECDMProjectName="​EDW_ECDM_LIB"​ EDWDir="​N:​\BRN\CEC\PU\FSW\EXU_ESD\M3SF\1\5\1"​ EDWNr="​2_307_500_1_5_1"​ FSWConfigProjectName="​FSW_Configuration"​ ProjectName="​PROJX_FSW"​ /></​code>​ 
-  * Layout tauschen 
-  * Konfiguration von //"​exu.rmc"//​ zu //"​Framework.cf"//​ umbenennen 
-  * Konfiguration öffnen und EDW-Import Felder anpassen, speichern. 
- 
- 
-==== 1.4.2 ==== 
-  * Autocomplete in Feldern mit hintelegter Liste 
-  * Datentypen eingeführt 
-  * ItemSelect verbessert 
- 
-==== 1.4.1 ==== 
-  * Editierbare Comboboxen 
-  * Werte in sämtlichen Drop-Down-Listen sind alphabetisch sortiert 
-  * Systemkommandos im Layout definierbar 
-  * Scrollbare Konfigurationsseiten 
-  * Leerzeichen im Eclipse Pfad sind erlaubt 
-  * Generierung schneller 
-  * Konfigurations-Änderungen können aus der Konfiguration direkt gemerged werden. 
-  * Visibility-Status für Tabellen eingeführt “invisible” ODER “read-only“ 
-  * EDW-Import integriert 
-  * Hinweisdialog beim Drücken von „Generate“ hinzugefügt (Popup wenn Konfiguration nicht gespeichert ist) 
-  * Sortierbare Spalten in den Tabellen (Sortierreihenfolge:​ NaturalSort) 
-  * Utf-8 Zeichensatz in allen Feldern erlaubt 
-  * Dropdown-Listen mit doppelten Attributen 
- 
-===== Umschalten zwischen verschiedenen Versionen ===== 
-Das FCT wird durch zwei Elemente realisiert 
-  - Das Java-Plugin,​ repräsentiert durch ein **//​jar//​**-Archiv im Eclipse-Dropins-Verzeichnis. 
-  - Die Datei **//​layout.xml//​**,​ die die Ansichten in der Eclipse IDE steuert 
- 
-layout.xml kommt mit jeder Framework Baseline. 
- 
-Beide Dateien müssen kompatibel sein, vgl. [[m3sf:​user:​deployment:​installation:​releases|Releases des M3SF]] 
- 
-Um die zu einer Baseline passende Version des FCT zu erhalten, sind folgende Schritte nötig. 
-  - In Eclipse FCT schließen 
-  - Eclipse ebenfalls schließen 
-  - ev. anderen Versionen des **//​jar//​**-Archiv im Eclipse-Dropins-Verzeichnis löschen oder umbenennen 
-  - das entsprechende **//​jar//​**-Archiv ins Eclipse-Dropins-Verzeichnis kopieren 
-  - Eclipse neu starten 
- 
-==== Abwärtskompatibilität zu BL 1.4.001 und BL 1.5.001 ==== 
- 
-**Anschauen ist generell möglich**, damit generiert werden kann muss das Layout.xml geringfügig angepasst werden: 
- 
-  - Alle Xslt= mit Path= ersetzen 
-  - Alle alten Filter müssen entfernt werden, bedeutet man muss im layout.xml alle Zeilen suchen die folgendermaßen aussehen: (kommen nur als Root= vor ) 
- 
-<​code>​Root="/​Module/​PageBegin.Communication/​TabBegin.Communication[Type=signalnametype]"/></​code>​ 
-Ersetzen durch: 
-<​code>​Root="/​Module/​PageBegin.Communication"/></​code>​ 
- 
- 
- 
-===== Ansprechpartner ===== 
- //​[[michael.offergeld@mtu-online.com|Michael Offergeld]]//​ 
- 
-===== Weiterführende Links ===== 
-[[m3sf:​user:​configuration:​configuration?​s[]=rmcmerge#​umgang_mit_aenderungen_in_der_datenbankdatei_frameworkcf|Umgang mit Änderungen in der Datenbankdatei Framework.cf]] 
-  
----- 
-angelegt von Joachim Kilchert 
---- //​[[joachim.kilchert@mtu-online.com|joachim.kilchert@mtu-online.com]] 2017/03/28 08:50//