DokuWiki

It's better when it's simple

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Diese Übersetzung ist älter als das Original und ist eventuell veraltet. Änderungen zeigen.
Übersetzungen dieser Seite?:

Erfahre mehr über DokuWiki

DokuWiki erweitern

Geschäftliche Nutzung

Unsere Community


Folge uns auf Facebook, Twitter und anderen Sozialen Netzwerken.

de:namespaces

Namensräume

Ein Namensraum ist ähnlich einem Verzeichnis oder Ordner, während Seitennamen ähnlich zu Dateien sind. In DokuWiki kann man Namensräume verwenden, um Seiten zu kategorisieren. Für die Namen von Namensräumen gelten die selben Einschränkungen wie für Seitennamen.

Eine Standard-DokuWiki-Installation wird mit einem eingebauten Namensraum ausgeliefert: wiki.

Erstellen von Namensräumen

Man muss Namensräume nicht separat erstellen; einfach eine Seite mit Doppelpunkt erstellen. Der Teil hinter dem letzten Doppelpunkt wird der Seitenname, alle Teile davor sind Namensräume. Alle Namensräume, die im Seitennamen verwendet werden, und noch nicht existieren, werden von DokuWiki automatisch erstellt.

In DokuWiki werden Seiten wie in jedem anderen Wiki erstellt. Dazu erstellt man einfach einen Link auf eine noch nicht existierende Seite, folgt dem Link und klickt auf „Diese Seite erstellen“. Siehe dazu auch Neue Seite erstellen.

Beispiele:
beispielzeigt auf die Seite „beispiel“ im momentanen Namensraum.
:beispielzeigt auf die Seite „beispiel“ im Hauptnamensraum,.
..beispiel
..:beispiel
.:..:beispiel
zeigt auf die Seite „beispiel“ im parent Namensraum
wiki:beispielzeigt auf die Seite „beispiel“ im Namensraum „wiki“ und „wiki“ liegt direkt im Hauptnamensraum.
ns1:ns2:beispiel
:ns1:ns2:beispiel
zeigt auf die Seite „beispiel“ im Namensraum ns2. ns2 liegt unter ns1; ns1 liegt direkt im Hauptnamensraum.
..ns1:ns2:beispiel
..:ns1:ns2:beispiel
zeigt auf die Seite „beispiel“ im Namensraum ns2. ns2 liegt unter ns1. ns1 liegt neben dem akuellen Namensraum (ns1 und der aktuelle Namensraum sind im gleichen übergeordneten Verzeichnis, wo auch immer in der Seitenhierarchie dieses übergeordnete Verzeichnis liegt.
.ns1:ns2:zeigt auf die „startseite“ im Namensraum ns2. ns2 liegt unter ns1; ns1 liegt unter dem aktuellen Namensraum.

:!: Achtung: Die Syntax für relative und absolute interne Verweise ist komplexer im Vergleich zu den Konventionen für relative Verzeichnis- und Dateinamen.

Pfade sind nur dann absolut, wenn sie mit „/“ beginnen.

Verweise sind absolut, wenn sie mit einem „:“-Präfix beginnen oder kein Präfix haben aber mindestens einen oder mehrere „:“ dazwischen (oder als Suffix) enthalten.

Verweise, die relativ zum aktuellen Namensraum sind, können sowohl mit „.“ als auch mit „.:“ („..“ oder „..:“ für den übergeordneten Namensraum) beginnen.

Löschen von Namensräumen

Wenn alle Seiten innerhalb eines Namensraums gelöscht wurden (siehe Löschen einer Seite), dann existiert auch der Namensraum nicht mehr. DokuWiki löscht normalerweise auch das nun leere Verzeichnis.

Wie kann man Namensräume umbenennen?

Manueller Weg

Um einen Namensraum umzubenennen, muss man:

  • Das Verzeichnis umbenennen, das den Namensraum repräsentiert in:
    • data/pages
    • data/media (falls dies existiert)
  • Die Metadaten des Namensraums unter data/meta löschen
  • Die Speicherdaten des Namensraums unter data/attic löschen (oder sie ebenfalls entsprechend verschieben, falls man die alten Versionen beibehalten möchte)

Beispielsweise könnte man auf einem Unix-Host wie folgt vorgehen:

  • mv /dokuwiki_base/data/pages/old_namespace /dokuwiki_base/data/pages/new_namespace
  • mv /dokuwiki_base/data/media/old_namespace /dokuwiki_base/data/media/new_namespace
  • rm -Rf /dokuwiki_base/data/meta/old_namespace
  • rm -Rf /dokuwiki_base/data/attic/old_namespace

Es ist zu beachten, dass die Wörter old_namespace und/oder new_namespace kodiert werden müssen, falls sie Nicht-Latin-Zeichen enthalten (z.B. Griechisch, Russische etc.).

  • Korrigieren Sie alle Verweise (durch Bearbeitung) zu den Seiten, die im verschobenen Namensraum liegen (man kann diese vor dem Verschieben ermitteln, indem man die Backlinks jeder Seite begutachtet).
  • Schauen Sie sich jede einzelne Seite im neuen Namensraum an. Dadurch werden die fehlenden Index-Informationen und Metadaten für die Seiten im verschobenen Namensraum erstellt.

Dennoch wird immer noch viel Müll übrig bleiben. Beispielsweise in data/changes.log, verschiedene Dateien im Cache (einschliesslich der .idx-Dateien etc.). Wenn möglich, sollte man von einem blank state wie folgt beginnen (wieder unter Unix). Aber seien Sie gewarnt, dass dies den Verlust aller historischen Informationen (d.h. recent changes) bedeutet:

  • cat /dev/null > /dokuwiki_base/data/changes.log
  • rm -Rf /dokuwiki_base/data/attic/*
  • rm -Rf /dokuwiki_base/data/cache/?
  • rm -f /dokuwiki_base/data/cache/*.idx
  • rm -f /dokuwiki_base/data/cache/purgefile
  • Schauen Sie sich jede einzelne Seite ihres Wiki an.

DISCLAIMER: Zugegeben, diese Vorgehensweise ist kompliziert (und möglicherweise habe ich einige Dinge vergessen oder durcheinander gebracht, die Sie ebenfalls beachten sollten). Alles in allem ist es reichlich umständlich. Man kann dafür auch eine Reihe von Plugins verwenden, die für den (Neu-)Aufbau des Suchindex des kompletten Wiki, für das Löschen des gesamten Cache oder der alten Wiki-Revisionen existieren, um so zu vermeiden, es manuell tun zu müssen.

Weg über ein Plugin

Man kann das Plugin Move verwenden, um jede einzelne Seite vom alten Namensraum in den neuen zu verschieben. Bitte lesen Sie die Dokumentation, ob dies ihren Anforderungen entspricht.

Standardverweise von Namensräumen

Es ist möglich, auf die Standard-Datei eines Namensraums zu verweisen, indem man den Verweise mit einem Doppelpunkt beendet: [[foo:bar:]]. Zu welcher Seite der Verweis führt, hängt von der Existenz verschiedener Dateien ab. Für [[foo:bar:]] werden die folgenden Seiten überprüft:

foo:bar:$conf['start']
foo:bar:bar
foo:bar

Die Seiten werden in dieser Reihenfolge überprüft und je nach dem, welche Seite zuerst gefunden wird, wird entsprechend verwendet. Autoplural-Verweise werden in diesem Fall nicht angewendet.

DokuWiki unterstützt ​Interwiki Verweise. Das sind schnelle Verweise zu anderen Wikis. Beispielsweise ist dies ein Verweis zu Wikipedias Seite über Wikis: ​Wiki.

:!: Diese Funktion ist erst ab Version 2006-09-28 RC1 oder neuer verfügbar.

de/namespaces.txt · Zuletzt geändert: 2016-08-16 11:53 von rnck